Warum der Klebstoff über Effizienz und Qualität in der Wellpappenherstellung entscheidet

Die Chemie-Ingenieure und Werkstoff-Wissenschaftler von Crespel & Deiters entwickeln mit viel Innovationskraft und Fachwissen immer neue maßgeschneiderte Klebstoffkonzepte

Wirtschaftliche Herstellung – hochqualitatives Produkt

In der Wellpappenindustrie um Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Das Ziel ist es, rentabel hochwertige Wellpappe herzustellen. Dabei spielt der Klebstoff, mit dem die gewellten und glatten Papierbahnen aneinandergeklebt werden, eine wichtige Rolle. Denn obwohl er nur einen geringen Teil der Produktionskosten von Wellpappe ausmacht, beeinflusst er den Herstellungsprozess erheblich. Dem tragen die weizenstärkebasierten Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper Rechnung. Sie nutzen die Leistungsfähigkeit der Wellpappenanlage bei optimiertem Energie- und Klebstoffeinsatz voll aus und ermöglichen eine konstante Produktionsleistung durch gleichmäßig exzellente Performance der Klebstoffe. Das sichert die hohe Qualität des Endprodukts und dessen wirtschaftliche Herstellung.

Hochleistungsprodukte für eine optimale Verklebung

Das umfangreiche Produktportfolio von C&D Corrugating & Paper umfasst unterschiedlichste Hochleistungsklebstoffe, die sich durch besonders gute Eigenschaften hinsichtlich der Anwendung in der Wellpappenerzeugung auszeichnen. Die Klebstoffe stellen die optimale Verklebung auf modernsten Wellpappenanlagen mit Produktionsgeschwindigkeiten von bis zu 450 m/min sicher. Ihre günstigen Produkteigenschaften erlauben die Wellpappenproduktion auch bei niedrigen Papiertemperaturen. Der Einsatz der C& D Corrugating & Paper Hochleistungsklebstoffe ermöglicht auch ein schnelles Trocknen der hergestellten Wellpappe. Und ihre Funktionen machen den Einsatz von Wasch- und aufbereitetem Brauchwasser möglich.

Moderne Modifizierungstechnologie zur Herstellung der C&D Corrugating & Paper Klebstoffe

Das Leistungsportfolio von C&D Corrugating & Paper:

  • Die Leistungsfähigkeit der Wellpappenanlage über alle Sorten bei optimiertem Energie- und Klebstoffeinsatz ausnutzen
  • Konstante Produktionsleistung auf der Wellpappenanlage durch gleichmäßig hohe Performance der C&D Corrugating & Paper Hochleistungsklebstoffe
  • Großes Know-how im Bereich der anspruchsvoll zu verklebenden Papiere
  • C&D Anlagenbau konzipiert, erstellt und modernisiert auch komplette Klebstoffaufbereitungsanlagen
Prüfung der mit C&D Corrugating & Paper Hochleistungsklebstoffen hergestellten Wellpappe auf Nassfestigkeit nach FEFCOPrüfmethode Nr. 9

Höchste Standards für maximale Effizienz

Dank der Erfahrung und Kompetenz der hauseigenen Entwickler und Anwendungstechniker verfügt C&D Corrugating & Paper über ein großes Know-how im Bereich der anspruchsvoll zu verklebenden Papiere, wie zum Beispiel leichten Papiersorten, beschichteten Papieren oder Papieren mit hoher Dichte und Frischfaser. Das Produktportfolio umfasst darüber hinaus auch Klebstoffe für die spezielle Anwendung der Nassfest-Verklebung nach FEFCO-Prüfmethode Nr. 9 und Additive. Durch die selektive Verarbeitung sowie Modifizierung von Weizenstärke und den Einsatz modernster Technologien entstehen bei C&D Corrugating & Paper Produkte, die genau auf die spezifischen Anforderungen des Kunden abgestimmt werden. Alle Produkte sind nach international anerkannten Standards hergestellt und unterliegen einer hohen Qualitätssicherung. Während des gesamten Entstehungsprozesses können so die naturbedingten Schwankungen des Rohstoffs Weizen weitestgehend ausgeglichen und konstant zuverlässige Klebstoffe hergestellt werden.

Copyright Bilder (v.o): © Crespel & Deiters