Zertifiziertes Qualitätsmanagement für weizenbasierte Produkte.

Das große Innovationsversprechen von Crespel & Deiters wird gestützt auf Know-how, Erfahrung sowie Expertentum und manifestiert sich in der Qualität aller Prozesse und Produkte. Um das jederzeit zu sichern haben wir in der gesamten Unternehmensgruppe ein verbindliches Qualitätsmanagement installiert. Beginnend bei der Auswahl der weizenbasierten Rohstoffe über die Kontrolle von Verarbeitungsprozessen bis hin zur Auslieferung der Produkte sind alle Prozessschritte bei Crespel & Deiters analysiert, geprüft und bewertet. Die Effizienz unserer Produktionsabläufe stellt eine immer gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte sicher. Durch die begleitende Qualitätssicherung während des gesamten Herstellungsprozesses können wir die naturbedingten qualitativen Schwankungen des natürlichen Rohstoffs auffangen und konstant zuverlässige Produkte erschaffen. Und auch die permanente Produktverfügbarkeit für den Kunden ist durch strukturierte Abläufe und vorausschauende Planung gesichert.

Unser Qualitätsmanagement im Überblick:

  • Analytik während des gesamten Prozesses
  • Direkte Nutzbarkeit des Produkts beim Kunden
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO-Norm 9001 sowie einem Präventionssystem und HACCP-System (festgelegt gemäß ISO 22000)
  • Einhaltung aller Qualitätsparameter

Zertifiziertes Qualitätsmanagement im Food- und Non-Food-Bereich:

Erfahren Sie hier mehr über das konsequente Qualitätsmanagement und die Zertifikate unserer Marken Loryma, C&D Corrugating & Paper, C&D Technical Applications, Trigea und Crespeo bei der Entwicklung und Herstellung funktioneller weizenbasierter Produkte.

Qualitätssicherung bei Loryma
Qualitätssicherung bei C&D Corrugating & Paper
Qualitätssicherung bei C&D Technical Applications
Qualitätssicherung bei Trigea
Qualitätssicherung bei Crespeo

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Die Crespel & Deiters Group verarbeitet einen natürlichen, nachwachsenden Agrarrohstoff. Die Herstellung unserer weizenbasierten Rohstoffe wie Weizenstärken, Weizenproteine, Weizenfasern und Weizenextrakte erfolgt nach Lebensmittel-Standard.

Alle Zertifikate der Crespel & Deiters Group finden Sie hier als PDF-Download.

Unser Qualitätsmanagement

Seit 160 Jahren ist Weizen die Basis unserer Arbeit. Seine natürlichen Vorteile optimal herauszuarbeiten ist ein großes Anliegen in der Arbeit von Crespel & Deiters. Mit hohen zertifizierten Qualitätsstandards sorgen wir innerhalb unseres Qualitätsmanagements für eine gleichbleibend hohe Effizienz unserer Produkte und höchstmöglichen Schutz unserer Umwelt. Um den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, werden unsere Produkte und Serviceleistungen ständig weiter optimiert und den anwendungstechnischen, rechtlichen und wissenschaftlichen Herausforderungen angepasst.

Qualitätsmanagement für maximale Produktqualität

Gelenkt und umgesetzt werden die Prozesse durch unser Qualitätsmanagementsystem gemäß der ISO-Norm 9001. Beginnend bei der Auswahl der Rohstoffe über die Kontrolle von Verarbeitungsprozessen bis hin zur Auslieferung der fertigen Produkte werden alle Prozessschritte analysiert, geprüft sowie bewertet und die erforderlichen Lenkungsmaßnahmen für die Herstellung sicherer, hochwertiger Produkte festgelegt.

Qualitätsmanagement für maximale Produktverfügbarkeit

Neben der Produktqualität und Produktsicherheit ist die Produktverfügbarkeit für unsere Kunden von großer Bedeutung. Um diese sicherzustellen, hat Crespel & Deiters innerhalb seines Qualitätsmanagements ein professionelles internes Risikomanagement etabliert, das insbesondere die Umsetzung und planmäßige Aktualisierung von präventiven Maßnahmen zur Verhinderung und Verminderung von Risiken fördert.

Qualitätsmanagement

Unser Qualitätsmanagement sichert die Einhaltung und Aufrechterhaltung von Normen und Standards:

  • Vorgabe der von den Normen und Standards geforderten Prozesse
  • Unterstützung der verantwortlichen Prozessinhaber bei Einführung und Umsetzung der Prozesse in den jeweiligen Bereichen
  • Überprüfung der Einhaltung der vereinbarten Prozesse
  • Jährliche Bewertung und Analyse der Wirksamkeit der eingeführten Prozesse
  • Umsetzung der vereinbarten Ziele gemäß der jeweils gültigen Unternehmensstrategie
  • Planung & Durchführung interner und externer Audits

Qualitätssicherung

Unsere Qualitätssicherung begleitet neue Produkte und produktrelevante Prozesse von der Entwicklung über die Implementierung bis hin zur Standardfertigung in der Produktion:

  • Strategische Planung, Überwachung und Steuerung aller produkt- und prozessrelevanter Qualitätsparameter
  • Gruppenweite Harmonisierung und Weiterentwicklung der eingesetzten analytischen Messmethoden und Messsysteme
  • Koordination des gruppenweiten Reklamationsmanagements
  • Ausbildungs- und Schulungstätigkeiten

Qualitätskontrolle

Unsere Qualitätskontrolle unterstützt die Qualitätssicherung effektiv und operativ mit Analysen und Prüfungen:

  • Durchführung von chemischen, physikalischen und mikrobiologischen Analysen zur Prüfung der Qualitätsmerkmale von Rohstoffen, Hilfsstoffen, Zwischenprodukten, Endprodukten, Futtermitteln, Frischwasser, Rückstellmustern, Fremdmustern, Abwasser, Produkten aus Lohnherstellung und vielem mehr
  • Dokumentation und Nachhaltung aller Analysenergebnisse
  • Prüfmittelüberwachung
  • Verwaltung aller Rückstellproben