Von der Weizenstärkefabrik zum führenden Spezialisten für Weizenstärke und Weizenproteinen.

Seit über 160 Jahren steht Weizen im Zentrum unserer Arbeit. Angefangen als klassische Weizenstärkefabrik, ist Crespel & Deiters heute einer der führenden Hersteller von Weizenstärken und Weizenproteinen in Europa. Denn nichts ist für uns so faszinierend, wie die Möglichkeiten von Weizen. In einem kleinen Weizenkorn steckt der gesamte Kreislauf des Lebens. Vom Saatgut zur Ähre zum Lieferanten für Vitamine, Nährstoffe und Energie. Crespel & Deiters hat es sich zur Aufgabe gemacht, die vielfältigen Möglichkeiten des natürlichen Rohstoffs Weizen zu entwickeln, zu nutzen und für industrielle Anwendungen im Food-, Non-Food-, Futtermittel-Bereich zu vervollkommnen. Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir dabei funktionelle Produkte aus Weizen, die in unterschiedlichsten Branchen und Industrien für mehr Effizienz, Leistung und Qualität sorgen.

Die Vorteile von Weizenstärken und Weizenproteinen für Mensch, Tier und Industrie.

Weizen zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt und ist einer der bedeutsamsten Agrarrohstoffe. Weizen wird weltweit auf 220 Mio Hektar angepflanzt und ist das am häufigsten angebaute Getreide der Welt. Allein in Deutschland wird etwa auf der Hälfte der vorhandenen Getreideflächen Weizen angebaut. Der Großteil unseres Weizens kommt von deutschen Feldern, der Rest aus der EU. Immer ein Qualitätsprodukt, immer zu 100 % GMO-frei. Was ihn so wertvoll macht für Mensch, Tier und Industrie? Seine einzigartige Zusammensetzung! Ein Weizenkorn besteht zu 70 % aus Weizenstärke und zu 14 % aus Weizenproteinen mit hochwertigen Aminosäuren sowie ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Die einzelnen Inhaltsstoffe sind wichtige, qualitative Komponenten in der Herstellung von Lebensmitteln, Tiernahrung, Futtermittel und industriellen Produkten.

A grain of wheat is ground and processed in the wheat starch factory, among others, into wheat starch | Crespel & Deiters

Das Weizenkorn – die Inhaltsstoffe machen es so wertvoll.

Weizen ist unsere Basis für die Entwicklung von hochleistungsfähigen Produkten. Dabei verwerten wir die Inhaltsstoffe des Weizenkorns vollständig und nutzen all seine Bestandteile. Denn jeder Bestandteil hat seine eigenen Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten.

Die Weizenstärke formt zum Beispiel beständige, feste Gele, ist hoch prozessstabil und durch ihre Eigenschaften vielfältig im Food- und Non-Food-Bereich einsetzbar.

Weizenprotein (Gluten), hat eine zentrale Bedeutung für die Backeigenschaften und verbessert zusätzlich die ernährungsphysiologische Qualität von Lebensmitteln.

Von der Mühle in die Weizenstärkefabrik: Die regionale Verarbeitung unseres Weizens.

With the production in Germany, Crespel & Deiters ensures its great promise of quality | Crespel & Deiters

Crespel & Deiters verarbeitet in seiner Weizenstärkefabrik überwiegend deutschen Weizen (mind. 75 %) sowie EU-Weizen. Durch den großen Anteil an heimischem Weizen halten wir Transportwege so gering wie möglich. Und stärken dabei die Landwirtschaft in Deutschland wie Europa. In regionalen Getreidemühlen verarbeiten wir das Korn zu Mehl. Diese Getreidemühlen arbeiten seit Jahrzehnten für die Crespel & Deiters Group. Auch die kurzen Wege zu den regionalen Mühlen tragen zu mehr Effizienz und Klimaschutz bei. Die hohen deutschen Standards beim Mahlen, die mit den ausgewählten Getreidemühlen vereinbart sind, garantieren die konstante Qualität des Weizenmehls von Anfang an.

An unserem Hauptsitz in Ibbenbüren zerlegen wir das Weizenmehl in seine Bestandteile. Durch modernste Fertigungstechnologien erreichen wir dabei eine 99-prozentige Rohstoffverwertung und garantieren einen effizienten, ressourcenschonenden Umgang mit dem Rohstoff Weizen. Zudem setzen wir in der Herstellung unserer Weizenstärken und Weizenproteine Wasser und Energie verantwortungsvoll ein.


Lesen Sie hier mehr über die Nachhaltigkeit in der Produktion

Wie Weizenstärke, Weizenproteine, Weizenfasern und Weizenextrakte entstehen.

Das Weizenmehl wird am Hauptsitz in Ibbenbüren durch Zugabe von Wasser zu einem Teig suspendiert. Durch physikalische Trennung wie Siebung, Zentrifugation und Eindampfung werden in der Weizenstärkefabrik von Crespel & Deiters Weizenstärken, -proteine, -fasern, und –extrakte gewonnen.

Mit der begleitenden Qualitätssicherung während des gesamten Herstellungsprozesses fangen wir die naturbedingten qualitativen Schwankungen des natürlichen Rohstoffs auf und schaffen konstant zuverlässige weizenbasierte Produkte. Diese werden in innovativen Herstellungsverfahren durch unsere Food- und Non-Food-Marken mittels Mischen, Extrudieren und Modifizieren zu hochfunktionellen Produkten veredelt, die in unterschiedlichsten Anwendungen und Industrien effizient eingesetzt werden:

Wheat starch can be deployed as a binding agent in a variety of different industries | Crespel & Deiters

Weizenstärke: Bindemittel für Lebensmittel, Futtermittel und technische Anwendungen

Wheat proteins are used, first and foremost, in the food industry | Crespel & Deiters

Weizenprotein: Kleber (Gluten) zum Backen und für vegetarische sowie vegane Food-Produkte sowie Bindemittel für Tiernahrung

Pre-gelatinised starch is used as a binding agent in foods, animal feed and for technical applications | Crespel & Deiters

Quellstärke: Binde-, Verdickungs- und Füllmittel für verschiedenste Industrien

Pre-gelatinized flour is an outstanding binding agent for technical applications| Crespel & Deiters

Quellmehl: Stabilisator für Futtermittel sowie Binde- und Füllmittel in der verarbeitenden Industrie

Wheat extract is an appetite-stimulating binding agent for the production of animal feeds | Crespel & Deiters

Weizenextrakt: Einzelfuttermittel oder Futterzusatz für die Futtermittelindustrie

Wheat bran provides valuable fibre in the production of industrial food | Crespel & Deiters

Weizenkleie: Ballaststofflieferant für die Food-Industrie sowie Futtermittel für Tiere

Kontakt

Sie haben spezifische Aufgaben für unsere hochfunktionellen Produkte oder Fragen zu Einsatz und Möglichkeiten unserer industriespezifischen Lösungen? Wir stehen Ihnen für alle Anfragen schnell und kompetent zur Verfügung.

Schreiben Sie uns

Qualitative Herstellung und hohe Verfügbarkeit von Weizenstärke & Co.

Das große Innovationsversprechen von Crespel & Deiters wird gestützt auf Know-how, Erfahrung sowie Expertentum und manifestiert sich in der Qualität aller Prozesse und Produkte. Beginnend bei der Auswahl der Rohstoffe über die Kontrolle von Verarbeitungsprozessen bis hin zur Auslieferung der Produkte sind alle Prozessschritte bei Crespel & Deiters analysiert, geprüft und bewertet. Die Effizienz unserer Produktionsabläufe stellt eine immer gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte sicher. Auch die Nutzungseffizienz des Rohstoffs ist wichtig. Durch Optimierung von Produktions- und Anlageneffizienz nutzen wir in der Crespel & Deiters Group 99 % des Weizenkorns. Und auch die permanente Produktverfügbarkeit für den Kunden ist durch strukturierte Abläufe und vorausschauende Planung gesichert.

Maximale Leistung und hoher Mehrwert:

Aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserer hohen Expertise über den natürlichen Rohstoff Weizen sowie dem großen Know-how unserer Mitarbeiter entsteht die zuverlässige Qualität und hohe Effizienz unserer Arbeit.

Regional und ohne Gentechnik:

Wir verwenden ausschließlich EU-Weizen, der zu mindestens 75 % aus deutschem Anbau stammt. Der hochwertige Rohstoff ist frei von genetisch veränderten Bestandteilen, reich an Nährstoffen und zeichnet sich durch eine hohe Reinheit aus.