zurück zur Übersicht

Wie aus einem kleinen Weizenkorn große Leistungen für die Industrie entstehen.

Es ist golden, natürlich und nur ein paar Millimeter groß – außerdem bietet es eine Vielfalt an Nutzungsmöglichkeiten: Das Weizenkorn.
Die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe ist einer der führenden Spezialisten in Europa für weizenbasierte Produkte und damit verbundene Lösungen. Auf Basis des Rohstoffs Weizen entwickelt Crespel & Deiters mit seinen Unternehmen C&D und Loryma seit 160 Jahren innovative Ideen, die Unternehmen aus dem Food-und Non-Food-Bereich auf der ganzen Welt voranbringen.

Weizen braucht Sonne, Erde, Wasser – und viel Know-how

Weizen zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. Circa um 7000 v. Chr. entstanden, ist er einer der bedeutsamsten Agrarrohstoffe. In vielen Ländern ist Weizen ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Vor allem Brot und Backwaren werden aus nährstoffreichem Weizenmehl hergestellt. Sie decken heute etwa 20% des weltweiten Kalorienkonsums. Auch für Tiere sind die wertvollen Inhaltsstoffe des Weizenkorns sehr gesund. Für eine optimale Ernährung benötigen sie auch Kohlenhydrate aus Pflanzen als wichtige Energiequelle und Ballaststoffe. Außerdem werden die Inhaltsstoffe des Weizens für technische Anwendungen genutzt. Hier leistet der natürliche Rohstoff einen wertvollen Beitrag für eine effiziente und nachhaltige Produktion.

Als Spezialist für die Zerlegung von Weizen hat es sich Crespel & Deiters zur Aufgabe gemacht, die vielfältigen Möglichkeiten des natürlichen Rohstoffs zu entwickeln, zu nutzen und für industrielle Anwendungen im Food- und Non-Food-Bereich zu vervollkommnen. Dafür wird überwiegend deutscher Weizen in regionalen Getreidemühlen zu Mehl verarbeitet. Das Weizenmehl wird am Hauptsitz des Unternehmens in Ibbenbüren durch Zugabe von Wasser zu einem Teig suspendiert, der mittels Zentrifugalkraft zerlegt wird. Durch physikalische Trennung wie Eindampfung, Siebung und Extraktion werden hochwertige Weizenstärke, Weizenproteine, Weizenfasern und Weizenextrakte gewonnen. Bei der Veredelung werden diese natürlichen Inhaltsstoffe durch Mischen, Extrudieren und Modifizieren zu funktionellen Produkten, die in unterschiedlichsten Anwendungen und Industrien effizient eingesetzt werden können.

Die weizenbasierten Produkte von Crespel & Deiters schaffen Industriekunden einen Mehrwert in der Herstellung ihrer Erzeugnisse.

C&D: Weizenbasierte Produkte und Lösungen für Industriebranchen im Non-Food-Bereich

Um zielgerichtet entwickeln zu können, bündelt C&D in seinen Unternehmensbereichen Corrugating & Paper, Technical Applications und Petfood & Feed Experten- und Branchenwissen. Hier entstehen individuelle wie funktionelle Produkte und Lösungen, die auf dem natürlich nachwachsenden Rohstoff Weizen basieren. Deren Einsatz ermöglicht es Industrieunternehmen im Non-Food-Bereich, ihre Produkte und Fertigungsprozesse nachhaltiger und effizienter zu gestalten.

Forschung, Entwicklung und Herstellung von weizenbasierten Produkten und Lösungen findet bei C&D in Ibbenbüren statt.

C&D Corrugating & Paper

C&D Corrugating & Paper entwickelt in Ibbenbüren ein breites Spektrum an technologisch optimierten weizenbasierten Hochleistungsklebstoffen.

Der Unternehmensbereich C&D Corrugating & Paper ist Spezialist für weizenstärkebasierende Klebstoffkonzepte, die die Wellpappenindustrie bei der kosteneffizienten Herstellung von qualitativ hochwertiger Wellpappe unterstützen. Hier werden weizenstärkebasierte Hochleistungsklebstoffe entwickelt, die die Leistungsfähigkeit der Wellpappenanlage bei optimiertem Energie- und Klebstoffeinsatz ausnutzen und eine konstante Produktionsleistung durch gleichmäßig hohe Performance der Klebstoffe ermöglichen.

C&D Technical Applications

Der Unternehmensbereich C&D Technical Applications ist Hersteller von funktionellen, natürlichen und weizenbasierten Rohstoffen für technische Anwendungen. Hier ist C&D Entwicklungspartner für unterschiedliche Industrien wie die Baustoff-, Farben und Lack-, Möbel-, Metallverarbeitungs-, Brennstoff-, Abfallwirtschaft & Recycling- sowie Textil- und Chemie-Industrie. Die weizenbasierten Produkte und Lösungen können die Endprodukte und Fertigungsprozesse der Kunden in der industriellen Fertigung wirtschaftlicher, nachhaltiger und effizienter gestalten.

C&D Corrugating & Paper entwickelt in Ibbenbüren ein breites Spektrum an technologisch optimierten weizenbasierten Hochleistungsklebstoffen.

C&D Petfood & Feed

Mit weizenbasierten Produkten und Lösungen zur Herstellung von Tierfutter leistet C&D Petfood & Feed einen wichtigen Beitrag zur ausgewogenen, natürlichen Ernährung von Heim- und Nutztieren.

Der Unternehmensbereich C&D Petfood & Feed ist als Entwicklungspartner der Tierfutter-Industrie Hersteller von hochwertigen, natürlichen und weizenbasierten Rohstoffen, mit denen die Futtermittel in Textur, Stabilität, Natürlichkeit und Geschmack nachhaltig verbessert werden.

Loryma: Weizenproteine, Weizenstärken und funktionelle Mischungen für die Lebensmittelindustrie

Loryma ist zuverlässiger Partner der Lebensmittelindustrie. Als Unternehmen der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe ist der Spezialist für Weizenproteine, native und modifizierte Stärken zuständig für das Geschäftsfeld Food. Die reinen Rohstoffe sowie funktionellen anwendungs- und kundenspezifischen Mischungen helfen, die Stabilität, die Textur und den Geschmack industriell gefertigter Lebensmittel zu verbessern.
Proteine sind außerdem durch ihren hohen Nährwert ein wichtiger Bestandteil ausgewogener Ernährung. Mit texturierten Weizenproteinen liefert Loryma die Basis für neue Food-Konzepte und zukunftsfähige Lebensmittelinnovationen. Das Weizentexturat besteht hauptsächlich aus Weizenprotein und eignet sich hervorragend für Fleisch- und/Fischersatzprodukte,  zur Proteinanreicherung und vielen weiteren Einsatzgebiete. Damit bieten unsere texturierten Weizenproteine Lösungen für die zukünftigen Herausforderungen der Lebensmittelindustrie.

Loryma optimiert die Produktion und das Convenience­ Portfolio der Lebensmittelindustrie mit leistungsstarken Zutaten.

ECP: Extruded Cereal Products B.V. (Joint Venture)

Mit Extruded Cereal Products B.V. hat Crespel & Deiters den Spezialisten für die Extrusion von weizenbasierten Rohstoffen für die Lebensmittelindustrie im Boot.

Um die vielfältigen Anforderungen der Lebensmittelindustrie zu erfüllen, verbinden wir seit 2014 in der Extruded Cereal Products B.V. unsere Kompetenz im Food-Bereich mit dem Können eines Vorreiters und prägenden Innovators der Extrusions-Technologie.
Extrusion ist eine Verfahrenstechnik in der Lebensmittelverarbeitung. Sie trägt zur Erweiterung des Lebensmittelangebotes z.B. hinsichtlich Haltbarkeit und Qualität bei. Außerdem werden durch diese Technik Produktentwicklungen mit neuen Formen und Texturen möglich. Eine besonders v