Home>Tag:Industrie

Industrie

Arbeiten, wo Zukunft gemacht wird: Die Jugend in der deutschen Industrie.

Ibbenbüren ist eine mittelgroße Stadt am Rande Nordrhein-Westfalens, in dessen idyllischen Landschaft man kaum moderne Industrie vermuten mag. Und doch hat hier einer der führenden Spezialisten in Europa für weizenbasierte Produkte seinen Hauptsitz: die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe. Die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe entwickelt innovative Ideen aus Weizen für Industriekunden aus dem Non-Food- und Food-Bereich.

08.2019|Recruiting|

160 Jahre Crespel & Deiters

Miteinander verbunden – unter diesem Motto läutete Crespel & Deiters 2018 das 160. Jahr seiner Firmengeschichte ein. Der Spezialist für weizenbasierte Produkte wollte kein Jubiläum feiern, sondern eine Momentaufnahme des Unternehmens gestalten. Mit Mitarbeitern, Partnern und Weggefährten. Denn 160 Jahre Crespel & Deiters sind 160 Jahre Liebe zum Weizen und 160 Jahre Entwicklung aus gelebten Werten.

12.2018|Stories|

Food Ingredients für die Lebensmittelindustrie

Ob fluffige Backwaren oder vegane/vegetarische Produkte – es liegt zu einem großen Teil an den Food Ingredients von Loryma, dass industriell gefertigte Lebensmittel garantiert gut gelingen, lecker schmecken und mehr gesunde Proteine enthalten. Mit natürlichen Rohstoffen aus Weizen, wie Weizenproteinen, Weizenstärken und funktionellen Mischungen, unterstützt Loryma die internationale Lebensmittelindustrie in der Produktion und Optimierung ihrer Produkte.

12.2018|Practice|

Wie viel Wissen steckt in einem Weizenkorn?

Aus dem Korn entstehen zusammen mit Erde, Wasser und Sonnenlicht der Halm und die Ähre. Das reife Weizenkorn kann dann verarbeitet werden oder geht als Saatgut in den Kreislauf der Natur zurück. Kommt das Weizenkorn zu Crespel & Deiters stecken die Ingenieure und Techniker dort noch einmal ihr ganzes Wissen in dieses kleine Wunderwerk der Natur. Denn hier entstehen aus dem Korn Produkte und Lösungen, die wiederum die Erzeugnisse vieler Industrieunternehmen optimieren.

04.2018|Practice|

Kleines Investment mit großer Wirkung

In der Wellpappenindustrie um Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Das Ziel ist es, rentabel hochwertige Wellpappe herzustellen. Dabei spielt der Klebstoff, mit dem die gewellten und glatten Papierbahnen aneinandergeklebt werden, eine wichtige Rolle. Denn obwohl er nur einen geringen Teil der Produktionskosten von Wellpappe ausmacht, beeinflusst er den Herstellungsprozess erheblich. Dem tragen die weizenstärkebasierten Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper Rechnung.

04.2018|Practice|

Visionen aus Weizen

Die Erhöhung der Effizienz von Produktionsprozessen bei gleichbleibender oder sogar verbesserter Qualität der Produkte gehört zu den wichtigen Zielen der verarbeitenden Industrie. C&D Technical Applications nutzt hierzu die Stärke des Weizens. Aus seinen Bestandteilen werden funktionelle Rohstoffe und Additive entwickelt, die die Produkte und Produktionsprozesse in der verarbeitenden Industrie wirtschaftlicher, nachhaltiger und effizienter gestalten können.

04.2018|Practice|
Go to Top