zurück zur Übersicht

Hochleistungsklebstoffe aus Weizenstärke: Mit ökologischen Verpackungslösungen Plastikmüll reduzieren

Fortschreitender Klimawandel und Ressourcenknappheit fordern unsere Gesellschaft vermehrt zum Umdenken in vielen Alltagsbereichen.

Plastikverpackungen reduzieren und vermeiden ist langfristig ein wichtiges Ziel von Öffentlichkeit, Politik und Gesetzgebung. Eine Studie[1] der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung GVM nennt ein Einsparpotenzial von 825.057 t Kunststoff allein durch den Einsatz von Wellpappenlösungen, was einer Kunststoffverpackungsmenge von 21 Prozent entspricht. Die Marke C&D Corrugating & Paper der Crespel & Deiters Group ist spezialisiert auf Klebstoffkonzepte aus natürlicher Weizenstärke. Diese tragen dazu bei, dass Wellpappenverpackungen vielfach recycelbar sind, verbessern die Qualität der Pappe und erhöhen zusätzlich die Produktivität der Anlage. Durch ihre Eigenschaften können die Klebstoffe zu nachhaltiger Kreislaufwirtschaft beitragen und fördern die Erfüllung der gesetzlichen Recyclingquoten.

Die Wellpappe in der Kreislaufwirtschaft

High performance adhesives by C&D Corrugating & Paper improve the circular economy of packaging materials

Die Wellpappe ist ein Naturprodukt, welches heute schon bis zu 79 % aus recyceltem Papier besteht. Das Zusammenkleben von glatten und gewellten Papierbahnen führt zu ihrer Festigkeit und Stabilität. Hierbei hat der Kleber eine große Bedeutung, denn er muss hohe Anforderungen an die Effizienz in der Wellpappenproduktion erfüllen und zusätzlich umweltfreundlich und recyclingfähig sein. Obwohl Klebstoffe nur einen geringen Anteil an der Produktion von Wellpappe und Papier haben, ist ihr Einfluss auf die Qualität der Verpackung groß.

Hochleistungsklebstoffe aus Weizen

In der Crespel & Deiters Group dreht sich alles um den natürlich nachwachsenden Rohstoff Weizen. Er ist nachhaltig von der Aussaat bis zur Verarbeitung. In der von Wachstumsphase bindet Weizen große Mengen an CO2. Wird er wie bei uns zu 75% aus Deutschland und zu 25% aus dem nahen europäischen Ausland bezogen, weist er zudem eine geringe Transportemission auf. Durch die sogenannte Kuppelproduktion, also der Herstellung unterschiedlicher Produkte aus einem Ausgangsstoff, kann können wir den Weizen mit einer Ausbeute von 99 % nahezu vollständig verwerten. Die so gewonnene Weizenstärke ist die Basis der nachhaltigen Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper.

„Um unsere Erde und ihre Ressourcen zu schützen, muss daher auch der Status Quo von Industrieprozessen immer wieder infrage gestellt werden. Unsere innovativen Klebstoffkonzepte aus natürlichem Weizen ermöglichen ökologische Verpackungslösungen und leisten einen essenziellen Beitrag zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.“

Gustav Deiters, Managing Director Crespel & Deiters Group

Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper steigern die Leistungsfähigkeit

Die Marke C&D Corrugating & Paper der Crespel & Deiters Group entwickelt und produziert seit über 30 Jahren weizenbasierte Hochleistungsklebstoffe. Mit diesen Klebstoffen tragen wir laufend dazu bei, dass Wellpappenverpackungen vielfach recycelbar sind, sich die Qualität der Pappe verbessert und zusätzlich die Produktivität der Anlage erhöht wird.

Maximale Qualität

Die weizenbasierten Hochleistungsklebstoffe verkleben die eingesetzten Papiere schnell und sicher und tragen so zu einer guten Qualität und Festigkeit der Wellpappe bei.

Höhere Produktivität

Die speziellen Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper ermöglichen eine volle Ausnutzung der Leistungsfähigkeit der Wellpappenanlage und erhöhen die individuelle sowie produktionsspezifische Zielerreichung. Die Effizienz wird gesteigert.

Optimierter Energieeinsatz

Gut ausgesteuerte Produktionsprozesse kombiniert mit ideal abgestimmten nachhaltigen Klebstoff-Konzepten helfen, den spezifischen Energieverbrauch zu senken. In der Gesamtbetrachtung der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Wellpappe ist dies ein zentraler Aspekt.

Weniger Ausschuss

Durch die sichere Verklebung der Papiere mit den weizenbasierten Hochleistungsklebstoffen von C& D Corrugating & Paper und durch den optimierten Produktionsprozess kann der Ausschuss in der Wellpappenproduktion minimiert werden. Weniger Ausschuss ist ein weiterer Beitrag zu nachhaltiger Produktion.

Hohe Klebstoffperformance

Bedarfsgerechte und effiziente Hocheistungsklebstoffe sind die Grundlage, dass unterschiedlichste Papiersorten sicher verklebt werden. Sie ermöglichen ferner eine konstante Produktionsleistung durch die gleichmäßig hohe Performance der Klebstoffe. Zudem wird bei optimaler Zusammensetzung weniger Klebstoff verbraucht.

Recycling von Wellpappe und Papier