Home>Tag:non-food

non-food

Hochleistungsklebstoffe aus Weizenstärke für ökologische Verpackungen

Fortschreitender Klimawandel und Ressourcenknappheit fordern unsere Gesellschaft vermehrt zum Umdenken in vielen Alltagsbereichen. Plastikverpackungen reduzieren und vermeiden ist langfristig ein wichtiges Ziel von Öffentlichkeit, Politik und Gesetzgebung. Die Marke C&D Corrugating & Paper der Crespel & Deiters Group ist spezialisiert auf Klebstoffkonzepte aus natürlicher Weizenstärke. Diese tragen dazu bei, dass Wellpappenverpackungen vielfach recycelbar sind, verbessern die Qualität der Pappe und erhöhen zusätzlich die Produktivität der Anlage. Durch ihre Eigenschaften können die Klebstoffe zu nachhaltiger Kreislaufwirtschaft beitragen und fördern die Erfüllung der gesetzlichen Recyclingquoten.

01.03.2021|Innovation, Practice, Wissen|

Warum Weizen ökologische Zukunft ist.

Weizen steht bei uns im Zentrum unseres unternehmerischen Denkens und Handelns. Deshalb haben wir höchste Standards sowie feste Regeln und Vorgaben gesetzt, was seine Herkunft, Beschaffung und Verarbeitung betrifft.

21.03.2019|Wissen|

Steter Blick nach vorn: Energiemanagement bei C&D

Als einer der führenden Spezialisten in Europa für die Zerlegung von Weizen in seine originären Bestandteile und deren Veredelung zu maßgeschneiderten Produkten für viele Industriebranchen des Food- und Non-Food-Bereichs schöpft C&D aus einem natürlichen, nachwachsenden und nachhaltigen Rohstoff. Diese Nachhaltigkeit auch in den Bereichen und Prozessen des Unternehmens weiterzuführen ist C&D ein wichtiges Anliegen. Seit Jahrzehnten gehört umweltschonendes und nachhaltiges Handeln zu den zentralen Unternehmenszielen.

07.02.2019|Innovation|

Kleines Investment mit großer Wirkung

In der Wellpappenindustrie um Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Das Ziel ist es, rentabel hochwertige Wellpappe herzustellen. Dabei spielt der Klebstoff, mit dem die gewellten und glatten Papierbahnen aneinandergeklebt werden, eine wichtige Rolle. Denn obwohl er nur einen geringen Teil der Produktionskosten von Wellpappe ausmacht, beeinflusst er den Herstellungsprozess erheblich. Dem tragen die weizenstärkebasierten Hochleistungsklebstoffe von C&D Corrugating & Paper Rechnung.

10.04.2018|Practice|

Visionen aus Weizen

Die Erhöhung der Effizienz von Produktionsprozessen bei gleichbleibender oder sogar verbesserter Qualität der Produkte gehört zu den wichtigen Zielen der verarbeitenden Industrie. C&D Technical Applications nutzt hierzu die Stärke des Weizens. Aus seinen Bestandteilen werden funktionelle Rohstoffe und Additive entwickelt, die die Produkte und Produktionsprozesse in der verarbeitenden Industrie wirtschaftlicher, nachhaltiger und effizienter gestalten können.

10.04.2018|Practice|

Das Beste aus der Natur

Die Tierfutter-Industrie entwickelt heute wohl durchdachte Ernährungskonzepte für Heim- und Nutztiere. Wie der Mensch profitieren auch Tiere von den wertvollen Inhaltsstoffen des Weizenkorns. Mit unseren hochwertigen weizenbasierten Rohstoffen unterstützen wir die Futtermittelindustrie bei der Herstellung von gesundem Futter für Heim- und Nutztiere. Dabei nutzen wir die vielen Vorteile von Weizen als Nährstoff-Lieferant.

10.04.2018|Practice|

Die Stärke eines Weizenkorns

Die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe ist einer der führenden Spezialisten in Europa für weizenbasierte Produkte und damit verbundene Lösungen. Auf Basis des Rohstoffs Weizen entwickelt Crespel & Deiters mit seinen Unternehmen C&D und Loryma seit 160 Jahren innovative Ideen, die Unternehmen aus dem Food-und Non-Food-Bereich auf der ganzen Welt voranbringen.

10.04.2018|Practice|
Go to Top