Home>Tag:Crespel&Deiters

Crespel&Deiters

Crespeo – Mit mehr Natur zu bester Effizienz!

In der modernen Tierhaltung spielen neben Parametern wie Qualität, Verfügbarkeit und Preisgefüge auch immer öfter wirtschafts-, umwelt- und agrarpolitische Zielsetzungen eine entscheidende Rolle bei der Futterherstellung. Doch wie werden eine optimale Nährstoffversorgung, Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit miteinander vereint?

26.11.2020|Allgemein|

Trigea – Weil unsere Heimtiere gesunde, nachhaltige Nahrung verdienen!

Unsere Heimtiere – sie sind nicht mehr bloß der Hund zum Jagen oder einfach die Hofkatze gegen die Mäuse. Unsere Heimtiere verstehen wir immer mehr als Teil der Familie. Deshalb werden Heimtierhaltern das Wohlergehen und die Gesundheit ihrer Tiere immer wichtiger. Ganz aktuell kommt eine weitere Komponente hinzu: Heimtierhalter fordern zunehmend, dass das Futter für ihre Tiere nachhaltig und regional hergestellt ist.

26.11.2020|Allgemein|

Würzige Fleischalternativen als nachhaltige Proteinquelle

Sie sehen aus wie Fleisch. Sie schmecken wie Fleisch. Und doch sind sie zu 100 Prozent vegetarisch oder sogar vegan: Fleischalternativen aus texturierten Weizenproteinen. Die texturierten Weizenproteine stellen hochwertiges Protein zur Verfügung und können als Ingredient Fleisch in zahlreichen Anwendungen ergänzen oder auch vollständig ersetzen.

21.04.2020|Allgemein, Innovation|

Besser Snacken mit Weizen

Kann Weizen glücklich machen? Auf jeden Fall, wenn er als weizenbasiertes Bindungsmittel dafür sorgt, dass Snacks leckerer, kalorienärmer und proteinreicher werden. Und das ist genau das, was Konsumenten heute wollen: Naschen ohne Reue. Zur Umsetzung gesunder Snacks gibt es weizenbasierte Bindungsmittel von Loryma, mit denen Hersteller effizient produzieren und optimal auf die sich wandelnden Anforderungen ihrer Kunden reagieren können.

24.03.2020|Innovation|

Plastikflut? Es gibt Alternativen aus heimischen Rohstoffen!

Die Vermeidung von Plastik in allen Bereichen unseres Lebens ist ein wichtiger Faktor zum Schutz unserer Erde und ihrer Ressourcen. Vor allem bei Verpackungen, im Onlinehandel und Warenexport können mit nachhaltigen Verpackungslösungen aus Papier, Karton und Pappe große Mengen Plastikmüll eingespart werden. Dabei spielt Wellpappe eine entscheidende Rolle.

10.03.2020|Wissen|

Arbeiten, wo Zukunft gemacht wird: Die Jugend in der deutschen Industrie.

Ibbenbüren ist eine mittelgroße Stadt am Rande Nordrhein-Westfalens, in dessen idyllischen Landschaft man kaum moderne Industrie vermuten mag. Und doch hat hier einer der führenden Spezialisten in Europa für weizenbasierte Produkte seinen Hauptsitz: die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe. Die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe entwickelt innovative Ideen aus Weizen für Industriekunden aus dem Non-Food- und Food-Bereich.

22.08.2019|Recruiting|

Warum Weizen in der zukünftigen Welternährung eine große Rolle spielt

Wie werden zukünftig 9 Milliarden Menschen ernährt? Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, die Antwort wird vielschichtig sein. Fest steht allerdings, dass der nachwachsende Rohstoff Weizen für die Ernährungssicherung der steigenden Weltbevölkerung von entscheidender Bedeutung sein wird. In Verbindung mit neuen technologischen Ansätzen in der natürlichen Veredelung von weizenbasierten Rohstoffen, wie z. B. der Extrusion, steht der Lebensmittelindustrie ein wichtiges Werkzeug zur Verfügung, um eine Ernährungsgrundlage sicherzustellen und alternative nachhaltige Food-Konzepte zu entwickeln.

14.05.2019|Practice, Wissen|

Weizen als Zukunftsfaktor für die Fleischindustrie

Mit dem Fleisch ist es wie mit dem Erdöl, man mag nicht glauben, dass die Ressourcen in Zukunft zur weltweiten Versorgung nicht ausreichen werden und dennoch ist es so. Auf Dauer kann die Fleischindustrie den wachsenden Bedarf an qualitativen und dabei wirtschaftlichen Fleischprodukten nicht decken. Einige Unternehmen haben die Zeichen der Zeit längst erkannt und ihr Sortiment bereits um vegetarische und vegane Alternativen erweitert. Texturierte Weizenproteine sind hier der Schlüsselrohstoff. Sie geben dem Endprodukt die gewünschte Textur und steigern als Proteinquelle dessen Nährwert. Doch mit weizenbasierten Rohstoffen kann man im Bereich der Fleischverarbeitung noch sehr viel mehr machen. Fleischprodukte können mit ihnen qualitäts- und nutzenmaximierend optimiert werden.

02.04.2019|Practice|

Warum Weizen ökologische Zukunft ist.

Weizen steht bei uns im Zentrum unseres unternehmerischen Denkens und Handelns. Deshalb haben wir höchste Standards sowie feste Regeln und Vorgaben gesetzt, was seine Herkunft, Beschaffung und Verarbeitung betrifft.

21.03.2019|Wissen|
Go to Top